Page 1 of 1

16:9 Filme ins AVI Format konvertieren

PostPosted: 10. Jan 2013, 23:21
by TeCoTech
Hallo zusammen,
habe nach viel suchen dieses tolle Tool gefunden. Habe dann auch gleich versucht eine "wtv" Datei in eine DivX (AVI) Datei zu konvertieren.
Hat gut funktioniert. Leider kommt aber ein verzerrtes 4:3 Video heraus. Das Original ist in 16:9 aufgenommen.
Mache ich was falsch? Wie kann ich zu einem 16:9 Video konvertieren?
So ist das Programm für mich leider nutzlos.

Vielen Dank für eine Rückmeldung.

Gruß
TeCoTech

Re: 16:9 Filme ins AVI Format konvertieren

PostPosted: 18. Jan 2013, 12:08
by hudl
Hallo!

Sorry für die späte Rückmeldung - ich habe leider keine Forumsbenachrichtigung erhalten...

Bei der Konvertierung ins avi Format wird die Auflösung mit dem Standardprofil nicht geändert. Ich bräuchte deshalb ein debugLog damit ich sehe, was hier tatsächlich passiert.
Du kannst aber auch mit einem Parameter das Seitenverhältnis manuell forcieren. Öffne die profiles.ini und füge beim avi-command den Parameter -aspect 16:9 hinzu. Das Ergebnis sollte dann so aussehen:

[DiVX HQ (*.avi)]
targettype=avi
command=-deinterlace -f avi -vcodec mpeg4 -vtag DIVX -sameq -aspect 16:9 -acodec libmp3lame -ar 48000 -ab 128k -ac 2 -async 48000

Du kannst auch diese Zeilen kopieren und das Profil umbenennen (z.B. [DiVX HQ 16:9 (*.avi)]). Dann hast du 2 avi Profile zur Auswahl.
Gib mir Bescheid, wenn es nicht funktionieren sollte!